LAUE Jürgensen und Co. GmbH

Mori Lee

Der Hersteller Mori Lee existiert seit ca. 60 Jahren und ist der wohl weltweit größte Anbieter von Brautmoden. In den USA, dem Gründungsland der Firma, ist Mori Lee schon lange eine feste Größe, in Europa dagegen ist Mori Lee erst seit ca. 15 Jahren in selektiv ausgewählten Brautmodengeschäften exklusiv vertreten. Besonders die Designer-Kollektion Madeline Gardner hat ihre ganz eigene Handschrift, verkörpert schlichte Eleganz und bietet der Kundin höchste Exklusivität und luxuriöse Stoffe. Sie bewegt sich preislich im gehobenen mittleren Bereich. Die Mori Lee-Kollektion befaßt sich überwiegend mit üppigen, romantischen Brautkleidern mit edlen Stickereien. Die Mori Lee-Linie ist mit Preisen im unteren bis mittleren Bereich für viele Bräute erschwinglich- Ebenso ist die Ronald Joyce-Kollektion aus dem Hause Mori Lee angelegt. Ronald Joyce ist ein in England gegründetes Unternehmen, das von Mori Lee aufgekauft wurde und mit seinem Bekanntheitsgrad in Europa auch zum Bekanntwerden der neuen Schwester Mori Lee beitragen sollte, als diese den Schritt nach Europa wagte.In beiden Kollektionen ist die lange Erfahrung mit Brautmoden deutlich erkennbar und kommt letztlich sowohl der Mori Lee- als auch der Ronald Joyce-Kundin zugute.

Einen Einblick in die verschiedenen Kollektionen von Mori Lee erhalten Sie unter http://www.morilee.com/.