Für die Planung und Organisation des so genannten Jungesellenabschieds sind meistens die Trauzeugen verantwortlich. Die Abschiedsfeier sollte nicht direkt vor der Hochzeit stattfinden, um wirklich ausgiebig den Abschied des "Ledig-Seins" feiern zu können. Braut und Bräutigam feiern getrennt mit den engsten weiblichen bzw. männlichen Freunden.

zurück zum Glossar